Kakunen Zen im Kölner Stadtanzeiger

with Keine Kommentare

Neuer Artikel im Kölner Stadtanzeiger

Mechernich-Wachendorf

Jeden Sonntag um zehn Minuten vor 12 ertönt in Wachendorf die Friedensglocke. Sie steht auf dem Gelände des Schlosses, rechts vom Gebäude vor dem Eingang zum Zen-Tempel.

„Kakunen Ji“ steht an der Tür, was „Offene Weite“ bedeutet. Öffnet man die alte, schwere Holztür, gelangt man zunächst in einen dunklen Flur und mag sich fragen, wo die offene Weite hier denn wohl zu finden sei.

Doch je weiter man nach oben geht, desto klarer, freier und ruhiger wird die Atmosphäre. Seit 30 Jahren hat die Zen-Kommunität ihren Sitz im Turm von Schloss Wachendorf. Dieser Geist hat die Räumlichkeiten geprägt und ist für jeden Besucher eine Wohltat.

Hier weiterlesen auf der Seite des Kölner Stadtanzeigers

Deine Gedanken zu diesem Thema